Praxis Dr. Hegemann Risse
 
Sportmedizin Palliativmedizin Akupunktur Naturheilkunde Homöopathie

Sportmedizin

Sportmedizin und Prävention

Sport ist ein wichtiger Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden. Als Vorbeugemaßnahme zur Gesunderhaltung von Körper und Seele sowie als Wiederherstellung des Wohlbefindens ist er nach schweren Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebserkrankungen und Unfällen von besonderer Bedeutung.

Sportmedizin ist der medizinische Bereich, der sich mit den folgenden Aspekten befasst:

  1. mit Vorbeugung und Behandlung von Verletzungen und Erkrankungen, die auf sportliche Betätigung zurückzuführen ist,
  2. mit der Betreuung von Leistungssportlern und
  3. drittens mit sportmedizinischen Wiederherstellungsmaßnahmen nach Verletzungen und Erkrankungen.

In unserer Praxis werden Verletzungen als Folge der sportlichen Betätigung behandelt, Trainingsempfehlungen zur Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit gegeben und die Patienten auf dem Wege betreut. Nach schweren Erkrankungen und Verletzungen bieten wir in unserer Praxis ein Begleitprogramm zur Wiederherstellung der seelischen und körperlichen Fitness an, um unter anderem das sogenannte Ermüdungssyndrom (Fatigue) positiv zu beeinflussen. Bei der Betreuung wenden wir zum Beispiel das Lactat-Messprogramm an, das auch bei gesunden Leistungssportlern als Trainingsüberprüfung geeignet ist.

Unser Team ist nicht nur bei der Betreuung engagiert, sondern ist bemüht, selbst etwas für die Fitness zu tun und nimmt unter anderem am beliebten Firmenlauf in Unna einmal im Jahr teil (www.AOK-Firmenlauf-unna.de).

Dr. Barbara Hegemann wird von der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (Deutscher Sportärztebund) e.V. als Untersucherin empfohlen: www.dgsp.de




© 2008-2015 Praxis Dr. Barbara Hegemann und Barbara Risse
URI: http://www.hegemann-risse.de/sportmedizin.php